Wenn immer möglich fertigen wir die Einlagen mit dynamischen Eigenschaften. Hierdurch ergibt sich die Möglichkeit nicht nur korrigierend, stützend und bettend, sondern auch über Stimulation körperliche Fehlhaltungen zu korrigieren. Die Einlagen haben durch unsere Frästechnik aus einem Block sehr viel mehr Flexibilität (bei besserer Haltbarkeit), als herkömmliche Einlagen, die in Schichten verklebt, naturgemäß steifer sind.


Einlagentypen
Wir bieten Ihnen viele verschiedene Arten von Einlagen:

  • DIA-Plus (Diabetes/Rheuma) - Bettende und stoßdämpfende Eigenschaften zur Druckentlastung - Für empfindliche Füße mit verschiedenen Polstermaterialien in unterschiedlichen Härten
  • Kid's Special - Zur Prophylaxe und Therapie von Fuß-, Bein- und Knieachsenfehlstellungen - Die Fußmuskulatur wird stimuliert ohne den Wachstums- und Entwicklungsprozess zu behindern
  • Podo-Balance - Stimulierung üder die Fußrezeptoren auf Muskeln und Muskelketten - Verbesserung der Körperstatik und haltungsbedingter Defizite; nach Haltungsanalyse - Rückenscannung statischer und dynamischer Fußscannung
  • Senso aktiv - Gezielte aktive Druckimpulse (Erhöhungsspots) wirken regulierend auf Muskeltonus - Verbessert die Koordination und optimiert das Gangbild mittels ganzheitlicher Analyse
  • Comfort - Individuell auf den optimalen Tragekomfort abgestimmt - Wirken unterstützend, entlastend und vorbeugend - Korrigiert Fehlhaltungen gegen Belastungen des Tages
  • Business/Elegance - Entsprechend den alltäglichen Bedürfnissen abgestimmt - Durch Felexibilität und geringem Platzbedarf (extra dünn) in annähernd jedem eleganten Schuh tragbar
  • Work - Baumuster geprüfte nach BGR 191 zertifizierte Einlage zur optimalen Entlastung und Schonung der Gelenke, Einsetzbare Kategorien: S1, S2, S3
  • Alpin - Erhöhter Tragekomfort bei verbesserter Kraftübertragung vom Fuß über den Schuh auf die Skikante - Unterstützung gegen vorzeitige Fußermüdung, stoppt Fußbrennen und Kälte
  • Sport - Speziell auf Ihre Sportart abgestimmt - dämpfend, stützend, führend und leistungssteigernd


Sporteinlagen
Unsere Sporteinlagen förderndie Muskelaktivität und bilden mit der Wirkungsweise heutiger Sportschuhe eine funktionelle Einheit. Bei Sportlern ist es wichtig zur Leistungsoptimierung, Schäden fernzuhalten und bereits eingetretene Funktionsstörungen zu therapieren. Die Prophylaxe und eine rechtzeitige Therapie (in Zusammenarbeit mit Arzt und Physiotherapeut ) ist zwingend erforderlich.

Für den Sportler eignet sich am Besten eine fersenumfassende Einlage. Je nach Sportart und Gewicht wird die richtige Materialkombination zusammengestellt, welche den Fuß stützen (Fußgewölbe), dämpfen (Auftritt) und führen soll (Bewegungsablauf). Der Belastung entsprechend werden schweißbeständige rutschfeste und abwaschbare Bezugsstoffe ausgewählt.


Sensomotorische Einlagen
Der Einsatz von sensomotorischen Einlagen hat besonders in der Behandlung funktioneller Fußdeformitäten wie z.B. des flexiblen Spitzfußes oder des ausgeprägten Knick –Senkfußes Anwendung gefunden. Auf den Körper ( Fuß ) wird ein von außen eingehender Reiz gesetzt, der eingearbeitet in einer Einlage stimulierend auf bestimmte Muskeln und Muskelketten wirkt. Über diese Reize wird der Körper selbst für eine Sinneswahrnehmung sensibilisiert.

Ziele:

  • Aktivierung geschwächter Muskelgruppen
  • Normalisierung von erhöhten Muskeltonus
  • Verhinderung von Muskelungleichgewicht
  • Krankhafte Bewegungsmuster abbauen / hemmen etc.
In einer wissenschaftlichen Studie konnte nachgewiesen werden, das die Muskelaktivität mittels sensomotorischer Fußbettungen beeinflusst werden kann, und messbar höher ist als mit konventionellen Einlagen.


Die Diabetes/Rheuma-Einlagen
In einem speziellen Fertigungsverfahren werden Einlagen für Patienten mit Rheuma oder Diabetes hergestellet. Kritische oder offene Stellen (Ulcus/Malum perforas), werden abgepolstert oder entlastet.

Wir verwenden aseptische Materialien, welche auch bei Wundsekretaustritt gereinigt werden können. Durch regelmäßige Kontrolle wird die Wirkung der Einlagen überprüft.


Alpineinlagen
Auch für Ihre Füße mehr Spass am Skisport!

Sie fahren gerne Ski, aber Ihre Füße verderben Ihnen so manchen Skispaß? Eine für Ihren Fuß angepasste Alpin - Einlage kann hier die Lösung sein!

Denn die vielseitigen und raffinierten Einstellmöglichkeiten am Skischuh bringen nicht immer den gewünschten Erfolg in Sachen Paßform - und somit kein schmerzfreies Skivergnügen!

Vorteile der Alpin - Einlage:

  • ausgezeichneter Fersensitz
  • optimale Unterstützung des Mittelfußes
  • erhöhter Tragekomfort
  • optimaler Kontakt zum Ski
  • bessere Kantenführung
Wir helfen Ihnen gerne, ganz egal ob Sie auf Skitour gehen, langlaufen oder als "Alpiner" zu Tale wedeln.
Siehe auch: "Über uns" - PDF Artikel